Einige der am häufigsten gestellten Fragen sind hier aufgelistet.

Ja. Wir haben keinen Hot Desk.... Der Support ist persönlich für Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Marke. Hot Desking schwächt diese Unterstützung. Darüber hinaus haben Sie einen Account Manager, der für die Überwachung aller Ihrer administrativen Belange zuständig ist.

Wir stellen Administratoren aus dem mittleren Management ein, die über echte Erfahrung in der Geschäftswelt verfügen. Darüber hinaus haben wir die Qualität, die wir anbieten, durch unser akkreditiertes Trainingsprogramm standardisiert. Wir haben überhaupt kein Problem damit, eine Geheimhaltungsvereinbarung zu unterzeichnen.

Das macht den wirklichen Wert des SmartPA-Geschäftsmodells aus. Bei diesen Gelegenheiten springt das nahtlose SmartPA-Netzwerk ein. Ihr PA arbeitet mit einem anderen Teammitglied zusammen und vollzieht eine vollständige Übergabe, um sicherzustellen, dass die Unterstützung bei Urlaub und Krankheit nicht verloren geht.

Unsere Administratoren werden vom Head Office unterstützt, von wo aus wir bei Bedarf einen neuen PA zuweisen. Dieser PA wird sofort starten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Anstatt eines Stundensatzes, der zu einer Eskalation der Kosten für Ihr Unternehmen führen kann, teilen wir Ihnen nach Vereinbarung eine bestimmte Anzahl von Stunden für die Nutzung im Laufe des Monats zu. Diese Stunden können für jede Aufgabe und zu jedem Zeitpunkt im Monat genutzt werden. Es steht Ihnen frei, dieses Stundenpaket je nach Bedarf zu vergrößern oder zu verkleinern. Dies hilft Ihrer Finanzprognose.

Indem wir erste Gespräche mit Ihnen führen, um Ihre Geschäftsanforderungen zu verstehen, können wir Ihnen den besten PA aus unserem Netzwerk zuweisen. Dies ist Teil unseres Mehrwertdienstes in der Zentrale, und jede Verbindung wird auf gemeinnütziger Basis hergestellt. Wir nehmen keine Provision. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Indem wir mehr über Sie und Ihr Unternehmen erfahren, kann unser erfahrenes Beratungsteam in der Zentrale, das über mehr als 50 Jahre gemeinsamer Erfahrung in der Betriebswirtschaft verfügt, vorhersagen, wie viele Stunden nötig sein werden, um die erforderlichen Aufgaben zu erledigen.

Unser Team wurde darin geschult, Aufgaben effizient zu erledigen. Der Einsatz unserer Methodik bedeutet, dass eine Aufgabe eventuell nur halb so viel Zeit in Anspruch nimmt, wie Sie derzeit erwarten. Mit unserem Echtzeit-Reporting können Sie versichert sein, dass die genutzten Stunden effektiv eingesetzt werden.

Standardmäßig übertragen wir keine ungenutzten Stunden von Monat zu Monat, aber dies liegt im Ermessen Ihres zuständigen Account Managers, insbesondere in Ausnahmefällen. Wir sind bestrebt, so proaktiv wie möglich zu sein, um Ihnen bei der Delegation zu helfen.

Wenn Sie Ihr Paket überschreiten, wird eine Gebühr von 27 EUR + MwSt. pro zusätzliche Stunde berechnet.  Wenn sich dies als zunehmende Tendenz herausstellt, wird Ihnen Ihr Account Manager ein kostengünstigeres Paket vorschlagen.

Die Zentrale wird bei Bedarf einen neuen PA zuweisen. Ihr neuer PA wird sofort einsatzbereit sein, um mit der Arbeit zu beginnen und einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Alle unsere PAs verwenden Echtzeit-Berichte, um ihren Kunden einen vollständigen Überblick über ihre Aktivitäten zu geben. Sie erhalten wöchentlich einen Bericht, der die erledigten Aufgaben minutengenau beschreibt.

Unser Team ist im Information Commissioner Office registriert und hat vor dem 25. Mai DSGVO-Schulungen durchgeführt, um sicherzustellen, dass unser Netzwerk den Anforderungen entspricht. Gerne schließen wir eine Geheimhaltungsvereinbarung ab. Im Rahmen unserer Trainingsakademie verordnen und bewerten wir Best Practices im Bereich des Datenmanagements.

Ja, wir schließen einen Vertrag ab und unsere Standardlaufzeit ist 90 Tage.